Lochwitz

In dem 60-Seelen-Ort Lochwitz im Mansfelder Land befindet sich ein kulturelles Kleinod. 1996 hat unsere Familie hier mit dem Wiederaufbau eines Vierseitenhofes von 1816 begonnen. Seither leben wir mit unseren Kindern im denkmalgeschützten Haupthaus. Das Gebäudeensemble und die dazugehörigen 3 ha Land im Weidengrund sind heute Veranstaltungsort für Theater und Konzerte und bieten Raum für Feste und Feiern, Workshops, Seminare, Zirkusprojekte sowie Kinder- und Jugendfreizeiten.

Ein absolutes Highlight in Lochwitz ist das Frühlingsfest. Einmal im Jahr laden alle Lochwitzer gemeinsam zu einem bunten Tag auf dem Dorfplatz zu Kaffeeklatsch und Musik unter der alten Eiche, zu Puppentheater, Cirkus und noch viel mehr Musik ein. Spätestens dieser Anlass ist eine Reise wert.


Wir freuen uns sehr auf Euren Besuch im schönen Lochwitz!